Freitag, 11. September 2015

Meine Karten

haben sich auf den Weg gemacht, leider hat erst eine Empfängerin darüber berichtet und sich wohl auch gefreut.
Und da meine beiden anderen Empfängerinnen wohl noch keine Zeit hatten, darüber bei Bea zu kommentieren oder zu bloggen, Eine führt einen blog, dachte ich mir, dass meine gestalteten Karten es verdient haben, gezeigt zu werden:


Hierbei handelt es sich um eine Ziehkarte, die von mir bestempelt wurde. Auf der Rückseite mit einem kleinen Gruss versehen.




Und nun zur zweiten Karte:
Hierbei handelt es sich um eine traditionelle Stehkarte.













Auf dem letzten Bild ist ein Schmetterlingslesezeichen, natürlich aus Schmetterlingsdesigpapier gestaltet, zu sehen. Solch ein Lesezeichen haben meine 3 Schmetterlingskartenempfängerinnen erhalten, zur Erinnerung an diese Schmetterlingspostaktion.

Mir hat es Freude und Spaß gemacht die Karten zu gestalten.




Kommentare:

  1. Deine Karten sind wunderschön, liebe Sabine. Du hast immer so tolle Ideen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Euch. Bis bald, Christiane.

    AntwortenLöschen
  2. WOW, da kommt mein Stickerkärtchen bei weitem nicht mit. Die Karten sind wunderschön, liebe Sabine.
    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen